Anzeige
Fachgeschäfte

Umbau vom Fachmann: Bei Brodbeck am Eck können sich Kunden ihre Badezimmer-Träume erfüllen Wellness für zuhause

Nach einem langen Arbeitstag kann ein entspannendes Bad die Rettung sein – umso mehr, wenn das eigene Badezimmer zur privaten Wellnessoase wird. Brodbeck am Eck im Stuttgarter Osten bietet Kunden eine Komplettplanung für ihren, auf die eigenen Bedürfnisse angepassten, Badumbau – egal ob das Badezimmer verschönert oder generationsgerecht umgestaltet werden soll. Eine gute Vorbereitung und Planung ist dem Fachbetrieb wichtig.

Ob Neugestaltung oder Badumbau: Brodbeck am Eck ist ein zuverlässiger Partner samt sehr gutem Netzwerk. Foto: z

Gemeinsam mit den Kunden werden Wünsche genau besprochen und die Design-Möglichkeiten werden am Computer veranschaulicht. Um die Kosten des Badumbaus besser einschätzen zu können bieten Brodbeck am Eck auf ihrer Homepage einen Kostenrechner.
              

KOSTENRECHNER FÜR BAD UND HEIZUNG

Durch die Eingabe von Raumgröße, Sanierungsart, der gewünschten Flächengestaltung, Badeinrichtung und möglicher Sonderausstattung, wie einer Fußbodenheizung oder sogar einem Whirlpool, können sich Interessenten durch das Tool einen ersten Preis berechnen lassen.

„Den Kostenrechner haben wir jetzt auch für die Heizungen auf die Homepage mit übernommen“, sagt Brigitte Brodbeck. Für die Planung einer neuen Heizungsanlage sind verschiedene Faktoren entscheidend.
                 

AUSBILDUNG NEUER FACHKRÄFTE

Durch die Angabe der Gebäude- Daten und der persönlichen Wünsche, wie beispielsweise einer Solaranlage, wird ein erstes Heizungs-Angebot errechnet. Das eingespielte Team liefert bei seinen Umbauten einen umfangreichen Service. Essenziell dafür sind die Kenntnisse und Fähigkeiten jedes Mitarbeiters. „Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Bauvorhaben, das Sie für 2021 planen, gemeinsam mit uns umsetzen. Melden Sie sich bereits jetzt bei uns.“ Seit März dieses Jahres übrigens ist das Team durch Maximilian Brodbeck verstärkt, der seine Meisterprüfung erfolgreich abgeschlossen hat. Bereits 2012 arbeitete er schwerpunktmäßig bei Badsanierungen und bei Neuinstallationen von Heizungen mit und ist nun in die Geschäftsleitung eingebunden. Die Ausbildung einer neuen Generation von Fachkräften mit fundiertem Wissen ist Brigitte Brodbeck sehr wichtig: „Wir bilden bereits seit Jahrzehnten aus und konnten die Ausbildungsstellen für Anlagenmechaniker SHK und für Kauffrau für Büromanagement besetzen. te
                     

zurück zur Übersicht Fachgeschäfte