VfB Stuttgart bleibt erstklassig

Sportdirektor Sven Mislintat, der den jungen Griechen einst entdeckt hat, nennt ihn nur die „Maschine“. Verteidiger Konstantinos Mavropanos (24) ist mit vier Toren hinter Kalajdzic zweitbester
O ja, es wurde gefeiert in Stuttgart am Samstag – erst im Stadion während des Spiels, als man sich kurzzeitig Sorgen um die Statik der Arena machen musste. Und auch nach dem Schlusspfiff, als
 
Datenschutz