Anzeige
Bauen & Wohnen

Rund um den Öltank

Schumann Tankschutztechnik reinigt und wartet Öl-Anlagen

Die Firma Schumann Tankschutztechnik kümmert sich um alles rund um den Öltank. Foto: z

7.05.2021

Ein sicherer Heizöltank ist das beste Energielager für die Heizung. Das bestätigt das Institut für Wärme und Oeltechnik (iwo). Wer seinen Tank regelmäßig warten und instand setzen lässt, gewährleistet so einen sauberen und zuverlässigen Betrieb seiner Ölheizung. Doch wie sieht es mit Wartung und vor allem Reinigung des Tanks aus?

„Heizöltanks sollten regelmäßig in Augenschein genommen werden, um eventuelle Schäden frühzeitig zu entdecken“, rät die Firma Schumann Tankschutztechnik. Um aggressiven Ablagerungen, Lochfraßbildung und anderen größeren Schäden vorzubeugen, ist eine entsprechende Wartung äußerst wichtig. Schumann Tankschutztechnik bietet eine umfassende Beratung und sämtliche Dienstleistungen rund um den Öltank.

UMWELTGERECHTE TECHNOLOGIE

Der renommierte Fachbetrieb genießt über die Region hinaus einen hervorragenden Ruf. Dahinter steht ein leistungsstarkes und kompetentes Profi-Team mit jahrzehntelanger Erfahrung. Der Fachbetrieb kann die Behälter zu jeder Jahreszeit reinigen, die Arbeiten dauern nur wenige Stunden. „Ideal ist die Reinigung vor Beginn der Heizsaison beziehungsweise dann, wenn der Tank möglichst leer ist“, so die Empfehlung, der Schumann Experten.

So können alle Alterungsprodukte und geringe Mengen des restlichen alten Heizöls abgepumpt und fachgerecht entsorgt werden. Andernfalls wird das Öl abgepumpt, zwischengelagert und anschließend wieder in den Tank gefüllt. Die Heizung kann während der Arbeiten weiter betrieben werden, sie wird über einen externen Behälter weiter mit Heizöl versorgt.

Ist der Tank leergepumpt, wird er belüftet. Danach entfernen die Tankreiniger die Ablagerungen am Boden und an den Seitenwänden und entsorgen sie. Für diese Arbeiten an Stahl- oder Erdtanks steigen die Monteure in die Behälter. Bei Batterietankanlagen werden die einzelnen Behälter demontiert und ausgespült. Sind die Arbeiten erledigt, wird das zwischengelagerte Öl gefiltert, in den Tank zurückgefüllt und dieser wieder an die Heizung angeschlossen – die Tankreinigung ist abgeschlossen. Ob es sich um Tankschutz als Vorsorge, Reinigung, Beschichtung, Sanierung, Einbau von Innenhüllen, Wartung oder gar komplette Demontage handelt: mit Hilfe umweltgerechter und zeitgemäßer Technologie ist für den Kunden ein stressfreier Ablauf garantiert. red
   

KONTAKT

Schumann Tankschutztechnik
Handwerkstraße 45
70565 Stuttgart
Tel.: 0711 / 7 84 68 18
www.schumann-tanktechnik.de