Anzeige
Fachgeschäfte

Schuhhaus Decker in Vaihingen: Mehr Digitalisierung

Weitere, neue Technologien im Schuh- und Sanitätshaus Decker

Echte Experten – das Schuh- und Sanitätshaus Decker. Archivfoto: Bergmann

21.05.2021

Schuhabteilung, Sanitätshaus und RehaTechnik vereint die Firma Decker in Vaihingen auf 800 Quadratmetern unter einem Dach. Ausreichend Parkplätze im Hof und ein direkt erreichbarer Aufzug erleichtern auch Gehbehinderten den Besuch und Einkauf.

Das Unternehmen hat die CoronaKrise genutzt, um die Digitalisierung voranzutreiben. So wurden zwei Fuß-Scanner zur Einlagenmaßnahme in Betrieb genommen.

„GANG-ANALYSEGERÄT

Dabei werden die genauen Maße der Fußabdrücke direkt auf digitale Weise auf die EDV-Arbeitsplätze in der Werkstatt projiziert. So kommt man zu maßgenauen und jederzeit reproduzierbaren Einlagen. Ergänzt wird das System durch ein Gang-Analysegerät der neuesten Generation, mit dem Fehlhaltungen oder Muskeldysbalancen erkannt werden können. Das Warensortiment umfasst WellnessArtikel, Stützapparate, Prothesen und Krankenpflegemittel wie Rollstühle und Pflegebetten. Das Fachgeschäft besteht seit mehreren Jahrzehnten, hat sich den Slogan „mehr Gesundheit“ auf die Fahnen geschrieben und möchte seine Kunden fachlich optimal bedienen. Decker Orthopädie arbeitet nahezu klimaneutral. Ein Großteil des benötigten Stroms wird selbst produziert, der Rest als Naturstrom hinzugekauft. Auch das eingesetzte Heizöl besitzt eine CO2-Freistellung. red
  

KONTAKT

Decker – Sanitätshaus, Orthopädie, Schuhhaus
Katzenbachstraße 48–52
70563 S-Vaihingen
www.sanidecker.de