Anzeige
Blick vom Fernsehturm

Hier sind die Profis - damit es keine bösen Überraschungen gibt Höchste Anforderungen an die Sicherheit

08. Oktober 2019 - 11:00 Uhr

Klares Design, ausgereifte Technik, Ästhetik und Funktionalität sowie Stabilität und Sicherheit – moderne Türen der Firma Mettler erfüllen höchste Ansprüche. Foto: z/Mettler
Klares Design, ausgereifte Technik, Ästhetik und Funktionalität sowie Stabilität und Sicherheit – moderne Türen der Firma Mettler erfüllen höchste Ansprüche. Foto: z/Mettler

Jedes Haus ist so individuell wie seine Bewohner und genauso sollte die Eingangstür sein, denn sie ist die Visitenkarte des Hauses. Die Haustür schützt nicht nur vor Umwelteinflüssen und unerwünschten Gästen, sie verleiht auch jedem Gebäude eine eigene Note. Da darf die Optik natürlich nicht zu kurz kommen – schließlich soll gerade die Haustür, an der Gäste empfangen werden und man täglich ein- und ausgeht ein angenehmer Blickfang sein.

Klares Design, ausgereifte Technik, Ästhetik und Funktionalität sowie Stabilität und Sicherheit: „Unsere modernen Türen erfüllen höchste Ansprüche. Design und technische Anforderungen sollten dabei gleichermaßen im Blickfeld stehen“, erläutert die Firma Mettler. Das Unternehmen empfiehlt Türen aus Aluminium oder mit einem Türkern mit Schichtholzaufbau. Diese sind absolut klimastabil und können sich auch nach Jahren nicht verziehen. Außerdem verfügen diese Türen über eine hervorragende Wärmedämmung.
  

Optisch ist hier vieles möglich, neue Stilrichtungen, die auch zur Fassade und den Fenstern passen, können ausprobiert werden. Die Aluminium-Türen gibt es in allen Farben, geschlossen oder mit verglasten Ausschnitten in unterschiedlichen Formen. Klares, mattes oder strukturiertes Glas prägt den Charakter einer Tür ebenso wie die Griffe und Beschläge.
  

Die technischen Anforderungen an die Haustür leiten sich aus den Schutzfunktionen ab, die sie zu erfüllen hat. Für einen guten Schall- und Wärmeschutz kommt es neben der Stärke und dem Materialaufbau der Tür vor allem auf die Dichtungen und die Undurchlässigkeit der Fugen an. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei auch der Einbruchshemmung. Mechanischen Angriffen sollten Haustüren hinreichenden Widerstand entgegensetzen. Denn je länger es dauert, desto unattraktiver wird es für den Einbrecher.

Die Firma Mettler bietet verschiedene Pakete zum Einbruchsschutz für Haustüren an, die gegenüber vergleichbaren Türen kaum Mehrkosten mit sich bringen. Aber nur eine richtig montierte Haustür bietet Schutz vor Einbrechern. Daher sollten die Montage unbedingt Profis überlassen werden.
  

zurück zur Übersicht Blick vom Fernsehturm