Anzeige
Fachgeschäfte

Alles am Start für die Grillsaison bei der Stuttgarter Metzgerei Luz

Die Metzgerei Luz ist startklar für den bevorstehenden Sommer mit frischen Fleischspezialitäten

Die Geschwister Florian und Nadine sind die fünfte Generation im Familienbetrieb Metzger Luz. Foto: Tatjana Eberhardt

23.04.2021

Der Grill kann angeschmissen werden! In der Metzgerei Luz in der Produktionsstätte in Bad Cannstatt sind Grillspezialitäten wie Rinderhüfte, T-Bone-Steak oder Grillwürste eine Selbstverständlichkeit, gerade, wenn die Temperaturen steigen. Und immer mal wieder gibt es feine Leckereien exklusiv zur Auswahl – von Spießen bis hin zu ganzen Grillpaketen.

Dreimal in der Woche erhält Metzgermeister Martin Luz, der den 1911 gegründeten Betrieb mit Hauptgeschäft in der Cannstatter Seelbergstraße und eine weitere Filiale in der Florianstraße in Stuttgart-Ost führt, unter anderem frisches Fleisch von einem Metzger-Kollegen miteigener Schlachtung in Forchtenberg (Kreis Hohenlohe). Der wiederum wird von kleinen Bauern der dortigen Region beliefert. Zerlegt und verarbeitet wird das Fleisch wie erwähnt in Cannstatt.

WECHSELNDER MITTAGSTISCH

Welcher Trend immer mehr kommt: „Dry Aged-Fleisch“ ist sehr gefragt. Die Premium-Fleischteile oder Cuts werden hierbei im Dry Ager-Schrank in unterschiedlichsten Reifeverfahren trocken gereift – oft über mehrere Wochen. Bei diesem Prozess wird die Luftfeuchtigkeit und -zirkulation als auch die Temperatur des Fleischs sehr stark kontrolliert. Das Ergebnis ist eine echte Geschmacksexplosion.

„Was an Dry Aged-Fleisch über die Theke geht, landet ohne wesentlichen Gewichtsverlust auf dem Teller“, erklärt Metzgermeister Florian Luz, der gemeinsam mit Schwester Nadine die fünfte Generation im Familienbetrieb darstellt. Leckere Beilagen – unter anderem vom eigens angemachten Kartoffelsalat aus Kartoffeln von einem befreundeten Bauern, sowie Gurken-, Kraut- als auch Karottensalat – wandern ebenfalls über die Luz’schen Theken in Bad Cannstatt und Stuttgart-Ost. Für Feinschmecker sind ebenfalls Heringoder Eiersalat erhältlich – alles tagesfrisch, versteht sich.

Alle, die einen deftigen Snack mampfen oder ein herzhaftes Mittagessen genießen wollen, für die gibt es neben einer warmen Theke in beiden Filialen einen täglich wechselnden Mittagstisch. Die Gerichte werden derzeit nur zum Mitnehmen angeboten – und nur solange der Vorrat reicht. „Daher wären wir sehr dankbar, wenn man diesen vorab telefonisch oder per hauseigener Bestell-App vorbestellt“, sagt Florian Luz. Die App, die von den Geschwistern Luz neu ins Leben gerufen wurde, habe sich bereits sehr gut bei der Kundschaft etabliert.

Frischer Wind im Fachhandel: „Wir haben auch viele Ideen, die wir umsetzen wollen – natürlich in Absprache mit unseren Eltern.“ Unter anderem der Fleischautomat. Hier kann man Grillwürstchen, und Grillfleisch (Pute, Rind und, wenn das Wetter konstant gut bleibt, auch Lamm) ganz einfach rauslassen.

„Damit können die Kunden Grillspezialitäten Tag und Nacht kaufen. Es ist für jeden etwas dabei“, sagt der Metzgereimeister.

Bereits 2019 habe man einen Fleischautomat bei der Filiale in Bad Cannstatt aufgestellt, nun gibt es einen solchen ebenfalls bei der Filiale in Stuttgart-Ost“. Tatjana Eberhardt
  

KONTAKT

Metzger Luz
Florianstraße 14
70188 Stuttgart
Tel. 07 11 / 26 11 30
info@metzger-luz.de
www.metzger-luz.de