Fachgeschäfte

Nach dem Unfall zuerst zum Fachmann

Als zertifizierter Meisterbetrieb ist Karosserie Eisemann die richtige Adresse für alle Schäden rund um Lack und Karosserie.

Nach dem Unfall zuerst zum Fachmann

Frank Eisemann (links) und sein Cousin Andreas Eisemann (rechts) können sich in ihrem Meisterbetrieb auf versierte Mitarbeiter verlassen. Foto: Karosserie Eisemann

Es liegt in der Natur der Sache, dass Autounfälle meist unerwartet eintreten. Auch wenn dabei keine Personen verletzt wurden, gibt es danach viele Dinge zu beachten. Immerhin können die finanziellen Folgen vor allem bei selbst verschuldeten Unfällen schwer wiegend sein. Hinzu kommt, dass viele Menschen jeden Tag dringend auf ihr Fahrzeug angewiesen sind. Der wohl wichtigste Rat lautet deswegen, sich möglichst schnell an einen Fachmann zu wenden, der den Schaden kompetent beurteilen kann.

In Fellbach bietet sich dafür die in der Stauferstraße 8 beheimateten Firma Karosserie Eisemann an. Dort, in der Praxis des Autodoktors, sind erfahrene Karosserie- und Lackexperten tätig, die über Spezialkenntnisse in den einzelnen Breichen der Unfallinstandsetzung verfügen.

Xantja Hannebauer beispielsweise ist Fahrzeuglackiererin und hat nach ihrer bestandenen Berufsausbildung eine Fortbildung zur Farbtonmanagerin absolviert. Inzwischen verfügt die Fellbacherin über fast ein Jahrzehnt Berufserfahrung. Mit ihrem geschulten Auge und spezieller Technik sorgt sie dafür, dass auch Fahrzeuge in exotischen Trendfarbmischungen oder mit verblichenem Lack im exakt passenden Farbton nachlackiert werden.

Zuvor sind Fachleute wie Sergej Spirov aktiv. Der Karosseriebauer mit dem feinen Gespür fürs Blech bringt verbeulte Oberflächen wieder in die richtige Form. Dabei kommt neben anderen Verfahren häufig eine sogenannte Spot-Repair zum Einsatz. Statt der Lackierung eines ganzen Bauteils wird lediglich eine Teillackierung vorgenommen und bares Geld gespart.

Sergej Spirov, Xantja Hannebauer und ihre rund 40 Kolleginnen und Kollegen können genau beurteilen, in welchem Fall eine aufwendigere Reparatur notwendig ist und wann ein preisgünstigeres Verfahren ebenfalls zum gewünschten Erfolg führt.

Selbstverständlich ist der Autodoktor für sämtliche Schäden, die auch nur entfernt mit Karosserie und Lack zu tun haben personell und technisch gerüstet. Umfangreiche Serviceleistungen ergänzen das Angebot von Karosserie Eisemann.

„Wir haben einen großen Pool an Ersatzfahrzeugen, damit unsere Kunden schnellstmöglich wieder mobil sind", sagt der Fahrzeuglackierer-Meister Frank Eisemann, der gemeinsam mit seinem Cousin Andreas Eisemann den Familienbetrieb leitet. Ein Hol- und Bringservice sowie die komplette Schadensabwicklung mit der Versicherung sind einige weitere Beispiele für die Kundenfreundlichkeit des regelmäßig auf freiwilliger Basis zertifizierten Fachbetriebs. kae

INFO

Die Firma Karosserie Eisemann in der Stauferstraße 8 ist telefonisch unter 0711/57 88 500 sowie per E-Mail unter info@autodoktor.com zu erreichen. Im Internet (www.autodoktor.com ) sind umfangreiche Einblicke in den Betrieb möglich. Zudem ist die Firma Karosserie Eisemann ein qualifizierter Ausbildungsbetrieb, der jungen Menschen gute Ausbildungs- und Berufschancen als Karosseriebauer/in sowie als Fahrzeuglackierer/ in bietet. Geöffnet ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr. kae

View is not found