Anzeige
Fachgeschäfte

Poesie & Oechsle in der Zaißerei kam gut an. Erfolgreiche Premiere

Neun Veranstaltungen liegen hinter der Veranstaltungsreihe Poesie & Oechsle. Das Kulturfestival feierte in der Zaißerei bei Weinvogt Andreas Zaiß in diesem Jahr Premiere. Am Sonntag endet die Reihe mit dem Flaneursalon von Joe Bauer. Auch diese ist bereits ausverkauft. Veranstalter Thomas Geyer von der Sprechstation ist daher mehr als zufrieden. „Alle Events waren wunderschön und fast alle ausverkauft. Besonders beeindruckt hat uns die erotisch-literarische Revue Wortlust – quasi eine Erweiterung unseres Erotik Slams –, die wir auf jeden Fall bald wiederholen werden.“ Abgesagt werden musste lediglich die Lesung von Stefanie Sargnagel. Der Termin wurde auf Wunsch der Autorin verschoben.

Stefan Hiss tritt beim Flaneursalon am 13. September auf. Foto: Luzie Marquardt

Ziel des Kulturfestivals war es, sechs Wochen lang corona-konform Literatur und Bühnenkunst unter freiem Himmel zwischen Neckar und den Weinbergen zu bieten. Das ist wohl gelungen“, so Geyer. Ursprünglich waren nur zwei Veranstaltungen geplant. Ein Poetry Slam und ein Erotic Slam. „Doch dank der Förderung des Ministeriums für Wirtschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg ist daraus beim Weingut Zaiß ein kleines Kulturfestival mit elf Veranstaltungen geworden“, beschreibt Geyer. Es gab Lesungen mit Vincent Klink oder Paula Irmschler, erotische Bühnenshows, Poetry Slams und Dichternächste mit Linus Volkmann. Die Zaißerei sei dafür die perfekte Location gewesen. Das Team um Andreas Zaiß sorgte für Speis und Trank.

Zum Abschluss gastiert Joe Bauers Flaneursalon am Sonntag, 13. September, in der Zaißerei Weingut. Zu seiner Lieder- und Geschichtenshow hat er diesmal den Poet, Komiker und Künstler-Soforthilfeunterstützer Bernd Kohlhepp, Stefan Hiss der eine krude Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll bietet, sowie das Duo Shavora eingeladen. Das Duo mit der aus Prag stammenden Sängerin Barbora Soares, begleitet von Michael Strobel an der Gitarre, ist erstmals im Aufgebot des Flaneursalons. (ede)
             

zurück zur Übersicht Fachgeschäfte