Essen & Trinken

Das Frische-Erlebnis auf dem Cannstatter Wochenmarkt: Markbeschicker laden ein!

 

Das Frische-Erlebnis auf dem Cannstatter Wochenmarkt: Markbeschicker laden ein!

Gärtnerei GaußObst und Gemüse sowie saisonale Beet- und Balkonpflanzen finden Besucher des Cannstatter Wochenmarktes am Stand der Gärtnerei Gauß – und das schon seit 60 Jahren. Die angebotenen Waren werden größtenteils in der eigenen Gärtnerei in Fellbach-Oeffingen und im regionalen Umkreis produziert. „Wir legen Wert auf Qualität, Frische und Regionalität“, sagt Rainer Gauß. Die Eigenproduktion und die Produktion mit Nützlingen würden die Gärtnerei Gauß von anderen Marktbeschickern abheben. Auf einen Internetauftritt verzichtet die Gärtnerei Gauß bewusst. „Wer mehr über unser Angebot erfahren will, kann uns gerne an unserem Stand auf dem Wochenmarkt besuchen“, sagt Rainer Gauß.Auf dem Markt: Dienstag, Donnerstag und Samstag

Das Frische-Erlebnis auf dem Cannstatter Wochenmarkt: Markbeschicker laden ein!-2

Eisenmann Obst & Gemüse

Die Familie Eisenmann gehört mit ihrem Obst & Gemüse-Stand zu den alteingesessenen Erzeugern auf dem Cannstatter Wochenmarkt. Schon seit mehr als 50 Jahren bieten sie Woche für Woche frische Waren, die auf 40 Hektar Anbaufläche in Berglen-Öschelbronn produziert werden. „Neben Obst und Gemüse bieten wir auch Eier aus Bodenhaltung ohne Genfutter und Schnaps aus unserer eigenen Brennerei“, sagt Alexander Eisenmann. Das Sortiment wird das ganze Jahr über mit saisonalen Angeboten ergänzt, aktuell beispielsweise mit frischen Johannisbeeren, Zwetschgen, Brombeeren und neuen Äpfeln. Ein besonderes Schmankerl sind die hausgemachten Marmeladen, wie Zwetschgengsälz oder Quittengelee.

Auf dem Markt: Dienstag, Donnerstag und Samstag
Telefon 07195 / 72228

Das Frische-Erlebnis auf dem Cannstatter Wochenmarkt: Markbeschicker laden ein!-3

Feinkost Maulick

„Ein Leben mit Geschmack, Frische und Überzeugung“ – so lautet das Motto von Meisterkoch Gerhard Maulick aus Heumaden, der seit 27 Jahren mit seinem Stand „Feinkost vom Markt“ auf dem Cannstatter Wochenmarkt vertreten ist. Immer samstags bietet Maulick mediterrane Spezialitäten, darunter beispielsweise Olivenöl aus Kreta, Meeresfrüchtesalat, Wiesenblumenkäse, Büffelmozzarella, Algensalat, marokkanische Oliven, gefüllte Kirschpaprika, eingelegter Schafskäse in verschiedenen Variationen, Soßen, Pesto, Lavendelhonig, Eisenkrauttee und noch vieles mehr. Besonderen Wert legt Maulick auf die Verwendung von frischen Kräutern. Die Kunden profitieren von der Fachkenntnis und der langen Erfahrung des Küchenmeisters.

Auf dem Markt: Samstag
info@maulick-feinkost.de

Das Frische-Erlebnis auf dem Cannstatter Wochenmarkt: Markbeschicker laden ein!-4

Hof Leutenecker

Der Hof Leutenecker ist ein familiengeführter Traditionsbetrieb aus Remseck. Das große Sortiment umfasst neben frischem Obst und Gemüse aus der Region auch zahlreiche Spezialitäten. „Eine Besonderheit ist unser Feinkost-Angebot mit selbst gemachten Kuchen, Marmeladen, Nudeln, Maultaschen und Eierlikör. Das hebt uns von den Kollegen ab“, sagt Landwirtschaftsmeister Jürgen Leutenecker, der den Hof zusammen mit seiner Frau Christa Leutenecker, einer Bäckermeisterin, führt. Auf dem Cannstatter Wochenmarkt ist die Familie bereits seit 60 Jahren vertreten. „Schon meine Mutter war mit einem eigenen Marktstand hier“, sagt Jürgen Leutenecker. Diese lange Tradition wissen auch die vielen Stammkunden zu schätzen.

Auf dem Markt: Dienstag, Donnerstag und Samstag
www.hof-leutenecker.de

View is not found